Start Folk-Blues Night 2011 Blues it

Blues it

 

Zu jung für Volksmusik, zu alt für Techno, aber noch zu lebendig für Death-Metal. Too dumb to jazz! Ska halten sie für ein Kartenspiel und Country für einen Schokoriegel. Für Punk sind sie  schon am frühen Morgen viel zu kaputt und Soul-Musik meiden sie, weil noch nicht ganz raus ist, ob sie vielleicht nicht doch blind macht.
Aber Spaß beiseite...

... that´s „Blues it!“: Rockin‘ the Blues!

... ist die Devise der fünf Musiker, die zusammen über 100 Jahre Bühnenerfahrung auf dem Buckel haben. Der altbekannte oder neu zu ­entdeckende Blues- und Rock-Dschungel wird durch eigene Nummern aufgeforstet, die man früher auch schon mal in den Regionalcharts bei AFK-Max an der Nr. 1 gehört hat. Verfolgen Sie, wie P. Gall unnachgiebig das bearbeitet, was B.B. King seine Lucille nennen würde; bestaunen Sie Joe Birds „aberwitzigen“ (Mittelbayerische Zeitung) Heavy-Metal-Speedguitar-Fake; erleben Sie die „packende Percussion-Schlacht“ (Hilpoltsteiner Zeitung) zwischen „JC“ Czarnecki und Jürgen Stumpf; erliegen Sie dem Charme der gefühlvollen Saxophon-Einlagen von Stephan Spanger, oder sehen Sie einfach nur dem Jungen mit der Mundharmonika beim Austrinken von Kilkenny zu...

Zitat:
„Sehr schön, Jungs, hat mir richtig gut gefallen!“ (Roger Chapman)

Hier geht es zu den Webseiten der Band: http://www.bluesit.de/

 
Anmeldung
Wer ist online
Wir haben 19 Gäste online